Pike 2 von T.M. Frazier

Hey du 😊 gehört auf spotify

gelesen von Martin Bross und Corinna Dorenkamp; erschienen bei LYX Audio

T. M. Frazier wird immer meine Heldin sein. Schwieriges Buch, Schwieriges Thema und doch toll umgesetzt.
Wir reden ĂŒber Rassismus in den USA und ĂŒberall auf der Welt. Keiner will ihn wahrhaben und dennoch ist er da, ĂŒberall und nicht zu ĂŒbersehen und doch

Mickey geht zurĂŒck zu ihrem bisherigen Clan, rechte Menschen, viel Hass und noch mehr Abneigung. Pike
 Wo steckt der Junge nur wieder?
Eine erzwungene Ehe, eine Hochzeitsnacht (fĂŒr die ich die Autorin feiere! Das darf nur sie!)
Tattoos und entfernte Tattoos, Geheimnisse, Unterschiede, Gemeinsamkeiten, Überraschungen und so vieles mehr begleiten dich durch dieses Buch.
Es ist super schwierig darĂŒber zu schreiben ohne etwas zu verraten, denn es ist so vielseitig. Ich habe wieder so viel gefĂŒhlt, Angst gehabt, gelacht, ein bisschen geweint, mich gefragt wie es weiter geht und ich war so zufrieden mit dem Ende und dann kam das Nachwort und wer Frazier kennt, weiß, das macht sie eigentlich nie.
Das Nachwort hat mich etwas ratlos und bedrĂŒckt zurĂŒck gelassen, denn das ist die Nachricht im Buch.
Liebe kann alles heilen und alles vergeben und Ă€ndern, auch Hass, man muss nur GlĂŒck haben und ein paar Freunde.
⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐
Bis bald mal wieder 💙
Eva

Kurzbeschreibung:
Sie war Teil seines ausgeklĂŒgelten Racheplans. Doch sein Herz hatte andere PlĂ€ne…

Als Auftragskiller Pike auf die junge Mickey traf, war sie fĂŒr ihn die perfekte Ablenkung. Ohne Erinnerung, wer sie ist und woher sie kommt, war sie bereit, fĂŒr ihren Schutz alles zu geben, was sie noch hatte. Doch wĂ€hrend sie sich nĂ€her kommen, fand Pike heraus, dass ihre Leben stĂ€rker miteinander verbunden sind, als sie dachten. Und ohne es zu wissen wurde Mickey plötzlich zur SchlĂŒsselfigur in Pikes Racheplan an seinem grĂ¶ĂŸten Feind. Er wollte sie benutzen, er wollte sie ausliefern und nie mehr wiedersehen. Doch je nĂ€her Pike seinem großen Traum kommt, desto stĂ€rker schleichen sich GefĂŒhle in sein Herz, die er noch nie zuvor verspĂŒrt hat. Und Pike muss sich fragen, ob es auf der Welt vielleicht doch etwas gibt, das ihm wichtiger ist als seine Genugtuung…