Verboten sinnlich – Duty & Desire 2 von Tessa Bailey

Hey du 😊 gehört auf spotify
Erschienen im Argon Verlag

Nachdem mich Teil 1 positiv ĂŒberrascht hat und der Januar blau werden sollte 😅 habe ich Teil 2 direkt wieder gehört.
Ich fand es wieder schön. Eine tolle Geschichte um zwei Menschen, die sich ihren Problemen stellen. NatĂŒrlich wird hier mit Klischees um sich geworfen und er ist so ein Proll, dass man anfangs ĂŒber sein zur Schau gestelltes Selbstbewusstsein lachen muss. Denn, sorry, ich sehe, dass es Fassade ist.
Aber… Ich mag die Art, wie hier Geschichten erzĂ€hlt werden. Ich mag einfach wie die Probleme auftauchen und besprochen werden.
Seine waren etwas drĂŒber, erinnerten mich an Grey, aber nur weil es mich nicht… Weiß auch nicht… Es kann ja trotzdem so passieren und dann ist es gut, wenn es mal in BĂŒchern besprochen wird. Ihr Problem dagegen ist marginal. Echt. Aber es ist da und beschĂ€ftigt sie und mit jungen Jahren sind Probleme einfach anders dimensioniert 😊Also ist das okay.
Was ich hier auch mochte, da sind Eltern, die ihre Kinder lieben. Mag das 💙So und deshalb, wenn du offen bist und nicht zu viel Tiefgang willst, go.
⭐ ⭐ ⭐ ⭐

Bis bald mal wieder 💙
Eva

Klappentext:
Die Polizeiakademie bereitet sie auf alles vor. Nur nicht auf die Liebe…

Jack Garrett ist nur wegen einer verlorenen Wette auf der Akademie. Polizist zu werden ist fĂŒr ihn keine Berufung, sondern eine Möglichkeit, die Rechnungen zu bezahlen. Seine NĂ€chte verbringt er damit, Erinnerungen in Alkohol zu ertrĂ€nken und sich in One-Night-Stands zu verlieren.

Doch eines Abends trifft er eine irische Touristin und ist sofort fasziniert von ihrer frischen und ehrlichen Art. Und nicht nur das, Katie scheint mĂŒhelos hinter die Maske des sorglosen Playboys zu blicken. Es ist lange her, dass Jack das GefĂŒhl hatte, jemand sieht wirklich ihn. Ein ebenso verfĂŒhrerisches wie beĂ€ngstigendes GefĂŒhl. Denn Jack hat ein Geheimnis, das er auf keinen Fall enthĂŒllen will!